Dr├╝cken Sie ÔÇ×EnterÔÇť, um den Inhalte zu ├╝berspringen

Diesmal klappt alles bei Why's Whyoming

Im dritten Rennen des Tages gab es den zweiten Tagestreffer f├╝r Lokalmatador Peter Schiergen. F├╝r den Asterbl├╝te-Trainer gewann der Mamool-Sohn Why’s Whyoming den Ausgleich IV ├╝ber 1400 Meter. Der startschwierige Wallach, der beim letzten K├Âlner Renntag noch vom Start verwiesen worden war, gewann unter Liubov Grigorieva als 2,8:1-Favorit ganz leicht gegen Neriano, hinter dem Majestic Ace den dritten Platz belegte.

Lesen bei GaloppOnline