Dr├╝cken Sie ÔÇ×EnterÔÇť, um den Inhalte zu ├╝berspringen

Country Grammer sorgt f├╝r Dettoris vierten World Cup-Sieg

Achtmal hatte am Samstag in Meydan der Favorit nicht gewinnen k├Ânnen. Das war nat├╝rlich alles andere als ein gutes Omen f├╝r den von Todd Pletcher trainierten Life Is Good, denn der vierj├Ąhrige Into Mischief-Sohn, der im vergangenen Jahr die Breeders’ Cup Dirt Mile, und in dieser Saison den Pegasus World Cup gewonnen hatte, war unter Irad Ortiz jr. der haushohe Favorit im mit zw├Âlf Millionen US-Dollar dotierten Dubai World Cup.

Lesen bei GaloppOnline