Dr├╝cken Sie ÔÇ×EnterÔÇť, um den Inhalte zu ├╝berspringen

Sprint statt Meile f├╝r Perfect Power

Das Quartier von Richard Fahey hatte sich von Perfect Power in den Qipco 2000 Guineas in Newmarket etwas mehr erhofft als den siebten Platz. Zwar trat der ArdadÔÇôSohn als Au├čenseiter gegen die Konkurrenz von Coolmore und Godolphin an, doch ging man schlie├člich mit drei Siegen in Folge ins Rennen. Zuletzt hatte Perfect Power die Hot Greenham Stakes gewonnen, ein Gruppe III-Rennen in Newbury ├╝ber 1400 Meter.

Lesen bei GaloppOnline