Dr├╝cken Sie ÔÇ×EnterÔÇť, um den Inhalte zu ├╝berspringen

MG am Sonntag: 12.500 Euro-V6 und mehr als 5.000 Euro im Viererwette-Jackpot

(mf) Das Programm am Sonntag in M├Ânchengladbach kann sich sehen lassen. Nicht so sehr quantitativ, denn etwas mehr als 66 Pferde in neun Rennen (1. Start: 13.45 Uhr) h├Ątte man sich schon gew├╝nscht, doch die Qualit├Ąt stimmt: Bew├Ąhrte Traber, auch der h├Âheren Gewinnklasse, sind ebenso unter Order wie etliche hocheingesch├Ątzte Deb├╝tanten, speziell dreij├Ąhrige aus den gro├čen Quartieren. Und f├╝r die Wetter spielt die Besetzung der Rennen sowieso nur eine untergeordnete Rolle, wenn denn das Angebot am Toto stimmt. Und das tut es wie so oft in M├Ânchengladbach: In der 1 Euro-V6 (2.-7. Rennen, Beginn um 14.09 Uhr) sind erneut stattliche 12.500 Euro Auszahlung garantiert, ein zus├Ątzliches Bonbon ist der 500 Euro-Jackpot, den pferdewetten.de exklusiv f├╝r die ├╝ber diese Plattform wettenden Kunden anbietet. Zweites Wett-Highlight ist ein Jackpot in der Viererwette des 8. Rennen von mehr als beachtlichen 5.017,79 Euro.

12.500 Euro V6-Garantie

Die M├Ânchengladbacher 1 Euro V6-Wette hat bislang alle Erwartungen erf├╝llt. Die des Veranstalters auf weit ├╝berdurchschnittliche Ums├Ątze, weshalb man im laufenden Rennjahr die Nr. 1 unter den deutschen Rennbahnen bei V-Wetten ist, und die der Wetter. Die Basis-Garantie von 12.500 Euro ist die h├Âchste ├╝berhaupt hierzulande, egal welche Wettart man betrachtet. Und dank des Grundeinsatzes von 1 Euro gibt es auch dann lohnenden Auszahlungen, wenn es formgem├Ą├č kommt. Aber nicht einmal das muss trotz der ├╝berschaubaren Felder diesmal der Fall sein, denn echte B├Ąnke sind rar. Der Schnelldurchlauf:

V6-1 (2. Rennen): Leicht favorisiert ist 2 Hidde Greenwood, aber 1 Henri Buitenzorg oder 3 Kiwi Fortuna w├Ąren aus als Sieger keine ├ťberraschung, und selbst dieses Trio kein Garantieschein.

V6-2 (3. Rennen): Der stark gewordene 7 Ghibli muss sich gegen 1 Samantha Hall CJ, 2 Ostwind Bo und 4 Harmonie Dairpet wehren.

V6-3 (4. Rennen): Drei hoch gehandelte Deb├╝tanten sind 1 Mega Occagnes, 2 Stacy Hill und 4 Ibiza Newport.

V6-4 (5. Rennen): 2 Its Showtime (Foto) ist fast eine Bank in M├Ânchengladbach, dieses Mal gegen 5 Donato Princess, 6 Lady Quick und 7 WalkofFame Diamant aber wohl nicht.

V6-5 (6. Rennen): Nochmal die Deb├╝tanten: 2 Waldmann oder 3 Sevilla As.

V6-6 (7. Rennen): Bei den Amateuren spricht vieles f├╝r 3 Favori de la Basle, aber 2 Jenna Transs R, 5 Irish Steel und 6 Fast and Furious m├╝ssen erst einmal geschlagen werden.

5.017,79 Euro Viererwette-Jackpot

Die Viererwette wird im 8. Rennen der Veranstaltung angeboten und sieht ein Pferd am Start, das man normalerweise als ÔÇ×unverlierbarÔÇť bezeichnet. Und tats├Ąchlich spricht rein gar nichts gegen 7 Pearl Kayz, die sich beim Deb├╝t in Mariendorf mit unbeschreiblicher ├ťberlegenheit durchsetzte. Ein Restrisiko bleibt allerdings, denn im Probelauf in M├Ânchengladbach war sie zuvor fehlerhaft. Und selbst wenn es den Sieg der klaren Favoritin gibt: Dahinter scheint vieles m├Âglich.

pferdewetten.de-Sieger des Tages: 807 Pearl Kaiz, kann sich nach bisherigem Eindruck schlimmstenfalls selber schlagen.

pferdewetten.de-Platzpferd des Tages: 202 Hidde Greenwood, mischt immer vorn mit, nach zuletzt 4., 3. und 2. bietet sie sich sogar als Siegerin an.

pferdewetten.de-Au├čenseiter des Tages: 707 Kiss Me Bo, ging bei elf Saisonstarts nur einmal leer aus und l├Ąuft gerade auf dieser Bahn immer gut.