Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Namos am Donnerstag im Grupperennen in Longchamp

Im Großen Preis von Lotto Hamburg, dem Gruppe III-Rennen für die Flieger über 1200 Meter, ist er am Freitag auf der Derbybahn nicht dabei. Der von Dominik Moser für Petra Stucke trainierte Medicean-Sohn bestreitet stattdessen am Abend zuvor eine Gruppe III-Prüfung in ParisLongchamp.

Lesen bei GaloppOnline