Dr√ľcken Sie ‚ÄěEnter‚Äú, um den Inhalte zu √ľberspringen

Zu Besuch bei Manfred Weber

Nachdem ich wieder zur√ľck in Deutschland bin, ist es an der Zeit, f√ľr unseren n√§chsten Besuch in einem spannenden Quartier, das uns m√∂glicherweise den ein oder anderen Geheimtipp verraten hat. Wer herausfinden will, welches Pferde ich bei Manfred Weber entdeckt habe, der sollte nun ganz schnell weiterlesen.

Burning Rose ist eine schicke Adlerflug-Tochter, die im Herbst 2021 beim Sales & Racing Festival in Iffezheim einen Ausgleich III gewinnen konnte. Aufgrund gesundheitliche Problemen begann die letzte Saison f√ľr die erst recht sp√§t. Leider hatte Burning Rose letztes Jahr mehrfach Pech mit dem Rennverlauf. Dadurch, dass sie jetzt wieder bei einer niedrigen Marke steht, sollte sie in dieser Saison wieder nach vorne laufen. Meine Meinung: Als Adlerflug-Tochter ist Burning Rose vor allem auf weichem Boden direkt zu beachten.

Deliver Storm ist ein sehr sp√§treifer Wallach, der dreij√§hrig verletzungsbedingt lange ausfiel und daher erst vierj√§hrig deb√ľtiert hat. Der Schimmel hat gelegentlich R√ľckenprobleme und wurde im vergangenen Herbst kastriert. Nun soll in dieser Saison endlich der Knoten platzen. Meine Meinung: Der Wallach ist wenig gepr√ľft und war noch nie in Deutschland am Start. Das muss man sich erst einmal anschauen.

Don Gino ist ein sp√§treifer, sch√∂ner Wallach mit guten Bewegungen. Seine Mutter Donna Sophia war Ausgleich II-Siegerin und auch bereits bei Manfred Weber im Training. Don Gino kam im vergangenen Jahr nur einmal an den Start und wurde danach kastriert. Er entwickelt sich gut und wird vermehrt in Frankreich starten, wo er einer unserer Hoffnungstr√§ger ist. Meine Meinung: Don Gino ist ebenfalls wenig gepr√ľft, da sollte ein Sieg fr√ľh im Jahr drin sein.

Emirate‚Äôs Flight ist eine schicke f√ľnfj√§hrige Stute, die im vergangenen Jahr als neues Pferd f√ľr den Galopp Club S√ľddeutschland in den Stall kam. Sie ist nicht immer ganz einfach zu h√§ndeln, aber es scheint, als h√§tte man nach einigen Anpassungen die passende Distanz und Equipment gefunden. Nach zahlreichen Platzierungen im vergangenen Jahr sollte sie in dieser Saison endlich ihren ersten Treffer landen und viele Besitzer auf einmal gl√ľcklich machen. Meine Meinung: Emirate‚Äôs Flight schrammte schon mehrfach an ihrem ersten Treffer vorbei. Sie kommt auf meinen Notizzettel.

Pure Power ist ein dreij√§hriger Wallach von Tai Chi, der aus der gleichen Mutterfamilie wie der Gruppesieger Parol stammt. Pure Power ist einer der Hoffnungstr√§ger f√ľr die kommende Saison und wird haupts√§chlich in Frankreich an den Start kommen. Bei seinem Lebensdeb√ľt im Herbst in Stra√üburg, das eigentlich nur als Lernstart gedacht war, kam er in einem Classe 2-Rennen auf schwerem Boden auf einen guten dritten Platz. Meine Meinung: Pure Power gef√§llt auch mir ziemlich gut. Die Leistung beim Deb√ľt ist vielversprechend.

Taurus, der mittlerweile siebenjährige Wallach, avancierte im Winter 2020/2021 zum Seriensieger und gewann nicht weniger als vier Rennen auf der Dortmunder Sandbahn, davon drei in Folge. Meine Meinung: Auf kleineren Bahnen ist Taurus immer ein Thema.

Tornaldo ist mittlerweile der √§lteste Sch√ľtzling im Weber-Stall und an Best√§ndigkeit kaum zu √ľberbieten. Im vergangenen Dezember konnte er nach zweij√§hriger Durststrecke endlich den lange √ľberf√§lligen Treffer landen. In der Zwischenzeit war der treue Wallach nicht weniger als 16Mal in die Geldr√§nge gelaufen, darunter waren allein 11 zweite Pl√§tze. Er wird auch in dieser Saison haupts√§chlich in Handicaps in Frankreich an den Start kommen und sollte weiterhin nach vorne laufen. Meine Meinung: Tornaldo geh√∂rt auf jeden Wettschein.

Horos ist ein zweijähriger, großrahmiger Hengst mit schönen Bewegungen aus einer Fährhofer Mutterlinie. Seine Mutter Humaita ist Listen- und Gruppesiegerin und hat schon ein paar anständige Pferde gebracht. Er ist wie ein richtiger Steher gezogen und eher spätreif. Je nachdem, wie er sich entwickelt, wird er vielleicht Ende des Jahres einen Lernstart absolvieren. Meine Meinung: Horos hat Zeit bis zum nächsten Jahr, ist aber prominent gezogen.

Pearl Drop ist eine sp√§treife, vierj√§hrige Stute, die nach dem Pre-Training erst einmal wieder ins Gest√ľt ging und danach in den Stall kam. Sie ist noch nicht so lange im Training und wird noch Zeit ben√∂tigen, hat sich aber bereits gut entwickelt. Schon ihre Mutter und Gro√ümutter waren bei Manfred Weber im Training und haben sich als anst√§ndige Pferde bewiesen. Ihr Halbbruder ist der mehrfache Sieger Platin Lover. Als Inl√§nderin ist sie in Frankreich pr√§mienberechtigt.

Running Raindrop ist eine sp√§treife Fuchsstute, die im vergangenen Jahr in Clairefontaine endlich zu ihrem ersten Sieg kam und direkt noch einmal nachlegen konnte, was f√ľr viel Freude beim gesamten Team sorgte. Auch mit ihrer nun h√∂heren Handicapmarke sollte sie in Frankreich weiterhin konkurrenzf√§hig sein und noch Geld verdienen k√∂nnen.

Saint Fiacre ist ein f√ľnfj√§hriger Wallach aus der Delora und gewann zweij√§hrig direkt bei seinem Deb√ľt in Vittel gegen gute Pferde. Danach lief er seiner Form etwas hinterher und hatte auch ein paar gesundheitliche Probleme zu bew√§ltigen. Er ist nicht ganz einfach, aber er hat sich im vergangenen Jahr gefangen und einige gute Leistungen gezeigt. Als Inl√§nder wird er weiterhin in Frankreich an den Start kommen und soll in dieser Saison endlich wieder einen Sieg schaffen.

Think On Me ist wie Pearl Drop eine sp√§treife, vierj√§hrige Stute, die nach dem Pre-Training erst einmal wieder aufs Gest√ľt ging und danach in den Stall kam. Auch sie hat schon gute Fortschritte gemacht, wird aber ebenfalls noch Zeit ben√∂tigen. Ihr Halbbruder Twain war bis neunj√§hrig auf der Bahn und gewann nicht weniger als sieben Rennen. Ihre Mutter avancierte dreij√§hrig zur Listensiegerin. Auch Think On Me ist f√ľr Starts in Frankreich interessant, da sie dort Inl√§ndergeltung besitzt.

Habt ihr ein paar Kandidaten f√ľr den Notizzettel gefunden? Ich bin definitiv f√ľndig geworden und morgen geht es schon weiter mit den Wetten f√ľr das Wochenende. Meine Meinung.