Dr├╝cken Sie ÔÇ×EnterÔÇť, um den Inhalte zu ├╝berspringen

Jockeytalk mit Marco Casamento

Eine neue Woche bricht an und um euch die Wartezeit auf das n├Ąchste Wochenende zu verk├╝rzen, habe ich heute wieder einen Jockeytalk f├╝r euch. Dieses Mal stand mir Marco Casamento Rede und Antwort, ein junger Reiter, den wir hierzulande alle bestens kennen, den es aber mittlerweile (leider) nach Katar gezogen hat. Schauen wir mal, was er spannendes zu erz├Ąhlen hat und ob es ein Deutschland-Comeback gibt.  

Wie bist du zum Rennsport gekommen?

Mein Opa hat fr├╝her immer Pferde gehabt und ich hatte deswegen Interesse am Galopprennsport.

Was war f├╝r dich bis jetzt dein gr├Â├čter und sch├Ânster Erfolg im Sattel?

Bis jetzt war mein gr├Â├čter Erfolg im Sattel der Sieg im Qatar Derby (Gruppe I) und der Gruppe III-Sieg in Mailand mit Grocer Jack. Beide Siege haben mich sehr gl├╝cklich gemacht.

Wir schreiben Jahr 2033, wo sieht sich Marco Casamento?

Ich probiere immer besser zu werden und hoffe, dass ich so einer der besten Jockeys sein kann.

Wie zufrieden warst du mit deiner letzten Saison in Deutschland?

Am Ende war ich sehr zufrieden, denn ich habe es geschafft, 15 Rennen zu gewinnen und das in so kurzer Zeit. Darunter waren ein Gruppe III-Sieg mit India und ein Treffer im Listenrennen mit Amazing Grace.

Wie zufrieden bist du mit der jetzigen Saison in Katar?

Ich bin sehr zufrieden mit diesem Jahr, denn ich habe in Katar bis jetzt 40 Siege und zweite Pl├Ątze holen k├Ânnen. Au├čerdem war es nat├╝rlich unglaublich, das Derby zu gewinnen.

Kannst du dir vorstellen, wieder in Germany zu arbeiten?

Ja, ich kann mich vorstellen, wieder in Deutschland zu arbeiten. Letztlich entscheidet ein gutes Angebot dar├╝ber, was noch m├Âglich ist. Ich w├╝rde mir w├╝nschen, mir das Vertrauen der gro├čen Besitzer zu verdienen.

Welches Pferd war f├╝r dich das beste, das du geritten hast?

Das beste Pferd, das ich geritten habe, ist und bleibt f├╝r mich Itobo, denn er hat mir meinen ersten Sieg in einem Grupperennen geschenkt. Itobo hat mir immer ein gutes Gef├╝hl gegeben.

Welcher war dein gr├Â├čter Sieg?

Mein gr├Â├čter Sieg war nat├╝rlich der Erfolg im Qatar Derby.

Welches Rennen w├╝rdest du gerne gewinnen?

Es gibt nicht nur ein bestimmtes Rennen, das ich gerne gewinnen w├╝rde, weil ich denke, das Ziel ist viele Ritte auf Gruppe I-Niveau zu haben. Es w├╝rde mich aber gl├╝cklich machen, beim Japan Cup dabei zu sein.

Ist da etwas Wahres dran, das ein gro├čer deutscher Besitzer um dich bem├╝ht ist?

Ich habe bis jetzt mit niemandem gesprochen, weil ich abwarten m├Âchte, ob sich auf dem Jockeymarkt etwas ├Ąndert.

Wer wird dieses Jahr Championjockey in Deutschland?

Das ist schwer zu sagen, denn die Saison f├Ąngt gerade erst an. Es kann noch viel passieren.

Danke f├╝r das aufschlussreiche Gespr├Ąch. Es bleibt also abzuwarten, ob wir Marco Casamento noch einmal auf einer deutschen Rennbahn sehen werden oder nicht. Das letzte Wort ist hier noch nicht gesprochen. Meine Meinung.