Dr├╝cken Sie ÔÇ×EnterÔÇť, um den Inhalte zu ├╝berspringen

Qualifikation f├╝r den Caulfield Cup

Am Samstag wird der zur Listenklasse z├Ąhlende und mit 300.000 Dollar dotierte Mornington Cup auf der gleichnamigen Rennbahn in Australien ausgetragen.

Der Sieger des 2400 Meter-Rennens ist automatisch f├╝r den Gruppe I Caufield Cup qualifiziert.

14 Pferde sollen in diesem Jahr antreten, darunter ist auch der Melbourne Cup-Sieger des Jahres 2019, Vow And Declare, der zum Favoritenkreis z├Ąhlt.

Gut gewettet in der doch recht offenen Pr├╝fung sind auch der Blamey Stakes-Sieger Nonconformist und der gruppeplatzierte Right You Are. Die Favoritenposition in den Langzeitm├Ąrkten liegt derzeit bei Hezashocka.

F├╝r den mit 5 Millionen Dollar dotierten Caulfield Cup soll sich auf diesem Weg auch der letztes Jahr im Gruppe II Curragh Cup erfolgreiche Import Camorra qualifizieren. Er trifft dabei┬á mit Gear Up auf einen alten Bekannten, den er im Curragh Cup auf Rang zwei verweisen konnte. Beide konnten bei ihren ersten Starts in Australien noch keine B├Ąume ausrei├čen.

Lesen bei GaloppOnline