Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Erika Mäders North Hunter legt nach

Der von Erika Mäder trainierte North Hunter kam in Frankreich zu seinem zweiten Sieg in Folge. Nachdem er zuletzt in einem Verkaufsrennen siegreich war, setzte sich der Vertreter des Stalles Ramon am Donnerstag in einem 23.000 Euro-Handicap über 1950 Meter in ParisLongchamp durch.

Lesen bei GaloppOnline