Dr├╝cken Sie ÔÇ×EnterÔÇť, um den Inhalte zu ├╝berspringen

Daglfing am Montag: Keine Ruhe nach dem Sturm

(mf) Nur acht Tage nach dem Mega-Jackpot in der 1 Euro-V6, der einen ÔÇ×Only WinnerÔÇť mit 49.000 Euro Auszahlung nach sich zog, geht es in Daglfing am Montagabend mit acht gutbesetzten Rennen ab 18.00 Uhr weiter. Ohne Jackpot betr├Ągt die Garantieauszahlung in der V6 (3.-8. Rennen) wieder die Basis-5.000 Euro, die allemal Grund genug sind, sich mit den Rennen ausf├╝hrlich zu befassen. Dasselbe Angebot unterbreitet der Veranstalter bei der dort derzeit noch exklusiv durchgef├╝hrten 1 Euro-Viererwette im 5. Rennen.

Zweimal 5.000 Euro

Die ersten beiden V6-Wetten k├Ânnten mit Zweierwegen zu bew├Ąltigen sein, im mit Viererwette gelaufenen V6-3 sieht es auf den ersten Blick etwas komplizierter aus, um hier wie dort an die ausgesetzten mindestens 5.000 Euro zu gelangen. Nach Form bieten sich schon f├╝r den Sieg mehrere Kandidaten an, doch wer allein nach Klasse wettet, wird an der lediglich auf Stutenderby-Ebene gescheiterten 502 Jacky Hazelaar (Foto, Thomas Royer) nicht vorbeikommen und sie m├Âglicherweise sogar zum Bankpferd machen. So eine preissparende Variante scheint auch n├Âtig, denn die mit 30 Startern vollbesetzte zweite H├Ąlfte wirkt zunehmend anspruchsvoll. In V6-4 w├Ąre 609 Viper (Marisa Bock) das ├╝berlegene Pferd, doch sind die Gegner keine schlechten und an der zweiten Startreihe ist der Wallach zuletzt schon in Mariendorf gescheitert. Im anschlie├čenden Amateurfahren gilt noch einmal das Motto ÔÇ×Royer gegen alleÔÇť, denn mit 706 Doppelsieger Magiestral ist der ├ľsterreicher bestens ger├╝stet. Die Gruppe alternativer Kandidaten wartet allerdings nur auf eine Wiederholung des Ausrutschers beim bislang einzigen Auftritt des Duos. Auch die Abschlusspr├╝fung, ein B├Ąnderstart-Handicap ├╝ber Steherdistanz, bietet etliche Sieg-Optionen.

pferdewetten.de-Sieger des Tages: 502 Jacky Hazelaar, fand das h├Âchste Parkett zu schwer, kann hier auf die Siegerstra├če zur├╝ckkehren.

pferdewetten.de-Platzpferd des Tages: 302 Lightning H Boko, ist fast immer in der Wette, vermutlich auch diesmal.

pferdewetten.de-Au├čenseiter des Tages: 806 Escada, hat sich zuletzt wieder angeboten und steht in dieser undurchsichtigen Pr├╝fung verlockend g├╝nstig.