Dr├╝cken Sie ÔÇ×EnterÔÇť, um den Inhalte zu ├╝berspringen

Brave Emperor schl├Ągt tapferen Parol im Preis der Landeshauptstadt

Er ist ein Pferd, wie man es sich w├╝nscht. Der dreij├Ąhrige Sioux Nation-Sohn Brave Emperor gewann am Sonntag in D├╝sseldorf sein f├╝nftes Rennen in dieser Saison, siegte in einem Listenrennen und nun in mittlerweile drei Gruppe III-Rennen. Im Preis der Landeshauptstadt D├╝sseldorf ├╝ber 1700 Meter gab es keine Opposition gegen den 2,2:1-Favoriten, denn nach einem ziemlich perfekten Rennverlauf an der zweiten Stelle konnte Brave Emperor unter Luke Morris in der Geraden leicht in Front ziehen und schnell die Sache regeln.

Lesen bei GaloppOnline