Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

V64 am Donnerstagabend aus Ă…by: Hamburger Jackpot kommt zur Ausspielung

(jlsr) Auch wenn der Sieg von Johan Untersteiners Global Dubhe im “GroĂźen Preis von Deutschland” 2023 in Hamburg-Bahrenfeld nicht von allen Fans und Experten erwartet worden war, kam es jedoch in allen anderen fĂĽnf Hamburgern V64-Rennen derart “gerade”, dass es fĂĽr vier Richtige keine Auszahlung gab. Das Gute daran: Am heutigen Donnerstag, den 05.10.2023, gibt es auf Schwedens einziger Rennbahn mit einem doppelten Open Stretch in Ă…by nicht nur ein mehr als ansprechendes sportliches Programm, sondern auch einen Jackpot in der V64 von 40.000 Euro. Daher ist mitwetten an diesem Donnerstagabend Pflicht, natĂĽrlich hier auf www.pferdewetten.de, und mit den zwei www.pferdewetten.de Bänken sollte die Chance auf den Hamburger 40.000 Euro Jackpot mehr als gegeben sein:

Als erste V64-Bank des Tages sollte im fünften Rennen, dem zweiten V64-Rennen des Abends Boli You S.M. (Nr. 2 / Dante Kolgjini) feststehen. Der sechsjährige Love You Sohn, der bis dato seine Rennen öfter durchaus in der V75 bestritt und u.a. in Eskilstuna seinen letzten Start siegreich gestalten konnte. Die Art, wie der Wallach seine Gegner abblitzen ließ, war aller Ehren wert und macht Boli You S.M. heute zu einem der klarsten Favoriten des Abends. Zwar spekulieren auch der zuletzt in Färjestad gut gelaufenene Bear Hope (Nr. 5 / Björn Goop) oder der Schützling aus dem Stall von Robert Bergh Mustang Racer (Nr. 4 / Carl Johan Jepson) mit einem Sieg, doch normalerweise sollte Boli You S.M. heute der Sieger in diesem gug besetzten Rennen und somit die erste www.pferdewetten.de Bank des Tages sein.

Im heutigen Hauptereignis, der “Ă…bys Owners Trophy”, die im achten Rennen, dem fĂĽnften V64-Lauf der Karte entschieden wird, dĂĽrfte der Sieg nur ĂĽber den im Band bestens aufgestellten Grappa Boy (Nr. 6 / Cael Johan Jepson) gehen. Zwar endete der letzte Auftritt in Kalmar mit einem ejer enttäuschenden vierten Platz, doch heute scheint es nur schwer vorstellbar, dass ein selbst die Bestform zur Hand habenden Staro Leomardo (Nr. 10 / Joakim Lövgren) oder ein zuletzt ebenfalls nicht ĂĽberzeugender Fighter Simoni (Nr. 8 / Dwight Pieters) Grappa Boy hier ernsthaft gefähren und ihm den Sieg streitig machen kann, so dass auch die zweite www.pferdewetten.de Bank des Tages in der V64 stechen sollte und man sich dann fĂĽr die Jackpot-Jagd in den restlichen vier V64-Rennen breiter aufstellen könnte.

Ein Donnerstagabend mit spannenden Rennen, einem Jackpot von 40.000 Euro in der V64 und erstklassigem Sport, daher ist mitwetten nahezu wieder einmal Pflicht, natĂĽrlich hier auf www.pferdewetten.de!

Die www.pferdewetten.de – Tipps zum V64-Renntag aus Åby vom 05.10.2023:

Siegkandidat des Tages:

V64-6 (Rennen 9): Hollywood Trick (Nr. 3 / Thomas Uhrberg) konnte zuletzt zweimal im Folge gut gewinnen und könnte heute zum Seriensieger werden. Heute sollte der Kem Warketin Sohn sehr gut aufgehoben zu sein und sollte für lukrative Siegodds zu haben sein.

Platzanwärter des Tages:

V64-3 (Rennen 7): Mauro di Quattro (Nr. 11 / Anton Knutsson) konnte die hohe Wertschätzung im Stall seines Trainers Robert Bergh zuletzt nicht bestätigen. Heute scheint im Lehrligsfahren einiges möglich zu sein, so dass eine Top 3 Platzierung des dreijährigen Wallachs realistisch erscheint.

Chancenreicher AuĂźenseiter des Tages:

V64-2 (Rennen 5): Attitude Superb (Nr. 1 / Gustav Johanssom) war bei seinen letzten fünf Starts immer im Geld. Heute steht der vierjährige Norweger verlockend günstig in der Partie und könnte erneut zu lohnenden Siegquoten überraschen.