Dr├╝cken Sie ÔÇ×EnterÔÇť, um den Inhalte zu ├╝berspringen

Longines World's Best Racehorse Ranking – Auguste Rodin legt zu

Equinox, der im Oktober das Tenno Sho (Autumn) gewinnen konnte, bleibt mit einer Marke von 129 das beste Pferd der Welt. Die Spitzengruppe der November-Ausgabe des Longines World’s Best Racehorse Rankings zeigt sich im Vergleich zum Vormonat unverändert. Hinter dem japanischen Superstar folgt immer noch der Arc-Sieger Ace Impact (Jean-Claude Rouget) mit einer Einschätzung von 128. Dieselbe Marke hat auch Mostahdaf (John und Thady Gosden).

Lesen bei GaloppOnline