DrĂŒcken Sie „Enter“, um den Inhalte zu ĂŒberspringen

Sonntag in Gelsenkirchen: Galopper im Trabreiten

(mf) Dass der Veranstalter in der Pressevorschau ausfĂŒhrlich darauf eingeht, wer am Sonntag bei neun Rennen ab 13.00 Uhr alles nicht vor Ort ist, mag verwundern, denn der Renntag hat durchaus Interessantes zu bitten. Nicht nur in den Profi-Rennen starten viele Formpferde, Amateur Tom Karten versucht, die FĂŒhrung im hart umkĂ€mpften Championat zurĂŒckzuerobern, und gleich zweimal sind die MontĂ©-Spezialisten am Ablauf: Einmal mit Galopper-Jockeys im GĂ€stereiten, ein zweites Mal mit Aktiven, die eine Traber-Lizenz besitzen. Je 4.444 Euro Garantie locken in der V4 (6.-9. Rennen) und der Viererwette in der AbschlussprĂŒfung.

Galopper im Trab

Schon einmal kam der Einsatz von Galopper-Jockeys im Traber-Sattel gut an, dieser Eindruck soll nun bestĂ€tigt werden. Im GĂ€stereiten spricht einiges fĂŒr 204 Peyton Manning (Janina Boysen), der in den letzten Wochen zwei solche PrĂŒfungen gewinnen konnte und in der ĂŒber die Meile fĂŒhrenden Wiederholung mit Championesse Ronja Walter noch deutlicher favorisiert sein sollte. Da dieses 7. Rennen bereits Bestandteil der V4 ist, könnte mit dem Duo sogar eine mögliche Bank gefunden sein. Das scheint auch nötig zu sein, denn der V4-Auftakt fĂŒr die AnfĂ€ngerklasse wirkt undurchsichtig und auch in V4-3 ist die Mehrzahl der sieben Kandidaten als Sieger denkbar. Das vollste Feld des Tages tritt mit elf Teilnehmern in der AbschlussprĂŒfung an, die mit Viererwette gelaufen wird und in der Tom Karten mit GE-Erfolgspferd 909 Ducati Express trotz drei anderer frischer Sieger seine vielleicht beste Chance des Tages hat, im Amateurchampionat wieder Gleichstand mit der an diesem Wochenende in DĂ€nemark aktiven Emma Stolle zu erzielen.

pferdewetten.de-Sieger des Tages: 508 Lockheed Draviet, kommt aus ganz anderer Klasse und wĂ€re in starker Hand als Sieger sicher keine Überraschung.

pferdewetten.de-Platzpferd des Tages: 102 Remember Preussen, bot sich beim zweiten Start nach Pause schon besser an, in dem kleinen Feld scheint der Sprung in die Wette denkbar.

pferdewetten.de-Außenseiter des Tages: 905 Cooper CG, Formkurve zeigt steig nach oben, wĂŒrde in dieser Aufgabe dennoch alle Wetten lang machen.