Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

„Pick64“ am Dienstagabend mit gutem Sport aus Axevalla: Die Basis im Fokus!

(tse) Auch der so genannte “Basis-Sport” kommt trotz zahlreicher Highlights in Schweden nicht zu kurz, wie am kommenden Dienstag, den 18.06.2024, die “Pick64”-Wette ab 19:30 Uhr aus Axevalla sehr deutlich zeigt, in der starke Formpferde und einige interessante Newcomer an den Ablauf kommen und so für einen unterhaltsamen Abend sorgen. Natürlich kann auch an diesem Abend die “Pick64” auf www.pferdewetten.de gespielt werden.

Axevalla Rennen 4 – Pick64 – 1

3 Great Time Trot: Fünfjähriger Walner-Sohn aus dem Stall von Ulf Stenströmer, der sich normalerweise mit ganz anderen Gegnern misst. War jedoch beim letzten Start überraschend geschlagen, daher heute eher ein Siegkandidat mit Fragezeichen.

4 Danilo H.B.: Tummelt sich auch normalerweise in höher dotierten Rennen herum, ist aber zuletzt ein wenig “von der Rolle”. Kann heute beim Ausfall des Favoriten weit vorne landen.

5 Kron Vici Star: Kommt aus einer kleineren Pause, überzeugte davor aber mehrfach in solchen Rennen. Chancenreicher Außenseiter.  

7 Lincoln Abe Boko: War bei den letzten Starts immer gut mit dabei, ein Sieg gelang aber nicht. Trotzdem in diesem Feld heute chancenreich vertreten.

Axevalla Rennen 5 – Pick64 – 2

6 Dunclug: In diesem Rennen der Lehrlingsfahrer auch aufgrund der Abstammung das Maß aller Dinge, dürfte nach einigen guten Vorstellungen heute nur schwer zu schlagen sein. Mögliche Bank in der “Pick64”-Wette!

10 Kendrick K.W.: Lief zuletzt ordentlich, muss heute jedoch die zweite Startreihe in Kauf nehmen, die es ihm schwerer machen dürfte. Trotzdem chancenreicher Siegkandidat.

12 Game of Trot: Startnummer könnte besser sein, die letzten Starts waren nicht immer überzeugend, mit dem heutigen Fahrer, der in solchen Rennen häufig regelrechte Geistesblitze hat, stark zu beachten. Sehr chancenreicher Außenseiter!

3 Kiss me Sisu: Hengst aus dem Lot von Kevin Oscarsson, dürfte mit dem Sieg durchaus etwas zu tun haben, ist auf dem Podium durchaus denkbar. Interessanter Sieg- und Platzwetten-Kandidat!

Axevalla Rennen 6 – Pick64 – 3

4 Chimi: Hat sich beim “Elitloppet”-Wochenende mit einem souveränen Sieg zurück ins Gespräch gebracht. Trifft es heute zwei Klassen leichter an. Mögliche Bank in der “Pick64” und eindeutiger Siegkandidat!

9 Tug of War: Etwas absteigende Form, hatte zuletzt aber auch Pech mit dem Rennverlauf. Mit ein wenig Rennglück durchaus als Sieger denkbar!

11 Mirakel Håleryd: Zwar gelang zuletzt kein Sieg, der Zola Boko Sohn lief aber immer gut dazu. Chancenreicher Außenseiter, sofern er auf 100 ist!

3 Grimfrost: Die Formen sprechen klar gegen den Wallach, aber sein Fahrer ist in solchen Rennen stets stark zu beachten. Aufgrund dieses Umstands eine sehr interessanter Außenseiter!

Axevalla Rennen 7 – Pick64 – 4

4 Kiss My I.D.: Vierjähriger Christal Money Sohn mit einem sehr starken Fahrer im Sulky. Kann heute nach zwei souveränen Erfolgen Seriensieger werden.

11 Pickford: Einer von vielen Herausforderern in diesem Rennen. War bei seinen letzten beiden Starts jeweils guter Zweitee, allerdings gegen weitaus leichtere Gegner als heute, sein Fahrer agiert manchmal ein wenig zu vorsichtig. Bei einem Patzer des Favoriten chancenreich!

8 Fourth Vox: Beständiger Wallach, dessen Fahrer manchmal durch seine Kamikaze-Aktionen auffällt. Trotzdem hier nicht chancenlos! Interessanter Außenseiter!

7 Satsuma: Immer durchaus gewettet, konnte das Vertrauen zuletzt aber nicht ganz erfüllen. In der Hand eines der besten Trainer Schwedens heute durchaus zu beachten!

Axevalla Rennen 8 – Pick64 – 5

7 Cheops: Zeigte beim Sieg zuletzt eine sehr gute Leistung und kommt aus einem siegverwöhnten Stall. Möglicher Siegkandidat.

6 Mellby Kavat: Formen zeigten vor der Pause zuletzt zwar deutlich nach unten, könnte nach der knapp siebenmonatigen Pause beim zweiten Saisonstart aber gefördert sein. Möglicher Siegkandidat!

11 Jikininki: Kann einfach nicht gewinnen, ist aber stets platziert. Muss heute endlich einmal Farbe bekennen! Chancenreicher Außenseiter. 

13 Wulcan Laylock: Wird vor Ort vorbereitet und war zuletzt als Sieger sehr überzeugend, trifft es heute recht einfach an. Chancenreicher Außenseiter.

Axevalla Rennen 9 – Pick64 – 6

6 M.T. Tapdancer: Kommt aus höher dotierten Aufgaben, wo er zuletzt nicht mehr überzeugen konnte. Man scheint ihm hier ein Rennen für die Moral geben zu wollen. Eindeutiger Siegkandidat!

12 Famous Scotch: Zeigt kontinuierlich gute Formen, gewinnt für seine Besitzer aber eher selten. Sollte er heute auf 100 sein, ist er ein möglicher Siegkandidat!

3 Noa Transs R.: Kam aus den Niederlanden zu Hans Crebas, siegte beim ersten Start in Schweden sehr leicht, trifft es heute aber anspruchsvoller an. Platzgeldkandidat!

11 Vikens Dobetter: Formenspiegel könnte besser sein, hat aber einen sehr starken Fahrer heute hinter sich! Sehr interessanter Außenseiter!