Dr├╝cken Sie ÔÇ×EnterÔÇť, um den Inhalte zu ├╝berspringen

Der “alte Profi” Zerostress meldet sich mit Listensieg zur├╝ck

Im vergangenen Jahr erlebte der von Sascha Smrczek f├╝r den Stall ROM trainierte Zerostress (15,9) als Sieger der Goldenen Peitsche (Gr. III) seine Sternstunde. Seitdem gelang dem heute achtj├Ąhrigen Wallach allerdings kein Sieg mehr. Doch am Sonntag meldete sich der vom Gest├╝t Hof Ittlingen gezogene Areion-Sohn in Dortmund stark zur├╝ck und gewann den zur Listenklasse z├Ąhlenden Preis der AS Antriebs- und Systemtechnik GmbH – Franz-Josef Parzonka Ged├Ąchtnisrennen (25.000 Euro) ├╝ber 1200 Meter im Zielfoto (siehe unten) mit einem kurzen Kopf gegen den heranfliegenden El Rubio (Hans-Albert Blume/Bauyrzhan Murzabayev) und Blueridge Silver (Henk Grewe/Thore Hammer-Hansen).

Lesen bei GaloppOnline