Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

„Pick64“ am Dienstagabend von Schwedens einziger Meilenbahn in Tingsryd – Kehrt Cassius Clay D.E. auf die Siegerstraße zurück?

(tse) Nach der von Highlights nur so wimmelnden letzten Woche mit allein drei „Pick75“-Runden geht es in dieser Woche ein wenig ruhiger zu, auch wenn zum Ende der Woche schon wieder mehrere Highlights wie die Vorläufe zum „Sto-Championatet“ in Axevalla oder der „Årjängs Stora Sprinterlopp“ anstehen. Am heutigen Dienstagabend, den 09.07.2024, gibt es eine trotzdem sehr spannende „Pick64“-Wette, die aufgrund der Linienführung der Bahn einige Überraschungen bereithalten dürfte. Gastgeber ist nämlich die einzige Meilenbahn Schwedens im kleinen Örtchen Tinsgyd, zwischen Växjo und Kalmar gelegen, auf der einige sehr spannende Prüfungen ausgetragen werden und dadurch die „Pick64“-Wette bestimmt sehr interessant machen:  

Tingsryd Rennen 4 – Pick64 – 1

13 Cassius Clay D.E.: Lief beim letzten Start, auch auf der heutigen Bahn, ordentlich, hatte aber keine Chance auf den Sieg. Heute sieht es sehr günstig aus. Chancenvoller Siegkandidat und mögliche Bank in der „Pick64“-Wette!

3 Apollo Prophet Call: Steckt aktuell in einer kleinen Formkrise, machte zuletzt zweimal keinen Eindruck und einen Fehler. Trainer und Fahrer spricht aber von guten Trainingsleistungen, kann daher heute vielleicht sogar weiter sein. Für den Sieg nicht vollkommen abzuschreiben.

2 Center Bus: Hatte die letzten beiden Starts viel Pech, was der Scarlet Knight Sohn leisten kann, bewies er im Dezember in Halmstad, wo er außen herum den Sieg locker einfuhr. Gegen die heutigen Gegner durchaus vorzumerken!  

14 Ultra Violet: Kommt eigentlich aus ganz anderen Aufgaben, hat zuletzt aber massiv an Form eingebüßt. Im Quartier rechnet man durchaus mit dem Sieg. Dies dürfte heute etwas zu hoch gegriffen sein, aber auch die Platzquote dürfte auf dieses Gespann sehr lukrativ sein!

Tingsryd Rennen 5 – Pick64 – 2

4 Knock Boot Mearas: Gewann Anfang des Jahres eine „Pick75“-Prüfung zu sensationellen Odds von 770:10, konnte danach nie mehr an diesen Erfolg so richtig anknüpfen. Kann heute aber von der guten Ausgangslage profitieren. Siegkandidat!

7 Bull Lock: Zeigte jetzt mehrfach Schwächen, kann eigentlich viel mehr. Kann trotz der heutigen Startnummer und dank des langen Einlaufs heute um den Sieg mitkämpfen.

1 Peach: „Hopp oder Top“ scheint das Motto dieses S.J.‘s Caviar Sohnes zu sein. Bleibt er auf den Beinen, stehen ihm hier viele Türen offen. Chancenreicher Außenseiter!

10 The Engine: Letzter Start war ordentlich, kann heute vielleicht sogar noch weiter sein. Chancenreicher Außenseiter.

Tingsryd Rennen 6 – Pick64 – 3

14 Jayden de Joudes: Ready Cash Sohn aus dem Stall von Christoffer Eriksson! Hat nach dem tollen Sieg zuletzt hier wieder allererste Chancen. Möglicher Siegkandidat und Bank in der „Pick64“-Wette!

6 Patrick Hangover: Mit einem Topfahrer im Sulky, der diese Saison klar im Aufwind segelt, stark zu beachten. Muss gemäß Klasse hier niemanden fürchten. Möglicher Sieganwärter.

13 Attitude Superb: Zeit kontinuierlich gute Leistungen, macht aber auch gerne mal einen Fehler. Für den Sieg heute alles andere als aus der Welt!

4 Run Run Lilleman: Für den Sieg reichte es zuletzt nie, war aber mehrfach nicht weit vom Sieger entfernt. Kann an einem guten Tag für die ganz große Sensation sorgen.

Tingsryd Rennen 7 – Pick64 – 4

7 Tidoge Degato: Hat in den letzten fünf Starts zwar nie gewonnen. Gemäß Klasse steht er über dem Feld. Daher möglicher Sieger der „Pick64“-Wette und risikoreicher Bankvorschlag!

4 Yantra Slave Cal: Stute aus dem Quartier von Wim Paal, kommt mit ebenfalls sehr guten Formen an den Start, hat aber vor ihrem Sieg zuletzt auch mehrfach gepatzt. Kann heute auf jeden Fall vorne mit dabei sein.  

8 Eight Hour: Wird immer stark gewettet, hatte aber die letzten Starts faktisch nie eine Siegchance! Kann heute für eine gute Platzquote in Frage kommen.

10 Cascabella: Von Johan Untersteiner vorbereitete Stute, die immer hoch gehandelt wird und beim letzten Start in Kalmar bis 100 Meter vor dem Ziel als sichere Siegerin aussah! Gelingt ihr heute ein ähnlicher Verlauf, könnte die Sensation perfekt sein.

Tingsryd Rennen 8 – Pick64 – 5

6 Epicure D.E.: Kommender deutscher Derbystarter, gewann seinen letzten Start auf der heutigen Bahn sehr eindrucksvoll und kann heute direkt nachlegen. Mögliche Bank in der „Pick64“-Wette!

2 Stens Rebell: Wann gelingt endlich der erhoffte Sieg? Der Up and Quick Sohn kann heute mit einem starken Fahrer im Sulky die neue Chance ergreifen! Möglicher Siegkandidat!

4 Maldini Pellini: Mit dem Siegen klappt es zwar nicht, aber der Explosive Matter Sohn ist immer vorne mit dabei. Kann auch heute wieder gelingen. Chancenreicher Außenseiter. 

1 Abel Lock: Kommt mit guten Formen an den Ablauf, für den Sieg reichte es aber zuletzt nie. Sollte für die Überraschung in diesem Meilenrennen vorgemerkt werden!

Tingsryd Rennen 9 – Pick64 – 6

10 Zipzeronada: Hat zuletzt nach drei Siegen zweimal deutlich gepatzt. Gilt aber als einer der kommenden Stars des Stalles. Will sie diese Ansprüche bedienen, muss sie heute gewinnen.  

3 Dencos Miss Caruso: Hat bereits mehrfach mit guten Leistungen glänzen können, zuletzt etwas außer Form. Heute in starker Hand zu beachten!

6 Monique Day: Öfter auch in höher dotierten Vergleichen eingesetzte Stute, welche immer ihr Bestes gibt, um den Sieg aber nur selten mitkämpft. Platzgeldkandidatin!

11 Nolby Palema: Trotz des Startplatzes aufgrund der letzten guten Formen auf jeden Fall zu beachten. Chancenreiche Außenseiterin!