Dr├╝cken Sie ÔÇ×EnterÔÇť, um den Inhalte zu ├╝berspringen

Weihnachtsgeld in M├╝lheim

Zum Gl├╝ck finden am Samstag noch einmal Rennen auf Gras statt und nat├╝rlich bietet der Renntag in M├╝lheim nicht nur viele Wettchancen, sondern es deb├╝tiert auch ein ganz besonderes Pferd, aber dazu sp├Ąter. Zun├Ąchst einmal m├Âchte ich mich auch beim M├╝lheimer Rennverein bedanken, dass wir im Dezember ├╝berhaupt auf Gras veranstalten k├Ânnen. Das ist sehr viel wert und wir k├Ânnen das n├Âtige Kleingeld f├╝r viele viele Weihnachtsgeschenke verdienen.

Schon im ersten Rennen ist es nun aber soweit. Es l├Ąuft endlich Sir Filip. Nat├╝rlich werde ich auf ihn wetten, denn wie ich schon einmal gesagt habe, war ich mit dem Freisprung von Ito irgendwie an seiner Zucht mitbeteiligt. Au├čerdem ist der Stall vorsichtig optimistisch was die Chancen von Sir Filip angeht. Nat├╝rlich ist das eine Wette aus Sympathie, allerdings kommt auch noch M├Âpp auf meinem Wettschein. Er kam von Nedorostek zu Schiergen und ist schon gelaufen. Das Pferd sah schon damals sehr gut aus.

Im Rennen f├╝r Dreij├Ąhrige wird um diese Jahreszeit nat├╝rlich nicht ganz so viel verlangt. Ich tippe trotzdem nicht auf den Favoriten Ged├Âns, sondern auf die zweite Farbe von Stefan Richter, n├Ąmlich auf Le Puissant. Das Pferd stammt aus einer Samum Mutter und wird daher mit dem Boden wahrscheinlich gut zurechtkommen. Ich glaube au├čerdem, dass sie mehr kann als die 64 Kilo, das Handicap von Ged├Âns.

Im dritten Rennen l├Ąuft eines meiner Lieblingspferde. Das Laufen von WhyÔÇÖs Whyoming in M├╝nchen war nicht verkehrt, er steht zum Sieg. Ich denke, dass es dieses Mal klappen wird. Die Gegnerin ist Viadena aus dem Stall von Yasmin Almenr├Ąder. Die Dreij├Ąhrige ist auch f├╝r diesen Boden gezogen. Ich w├╝rde sie nach dem Laufen in M├╝nchen noch nicht anschreiben und denke sie ist die Gegnerin von WhyÔÇÖs Whyoming.

Nun versuchen wir etwas Verr├╝cktes. Ich habe schon lange keinen Au├čenseiter mehr angesagt, aber es ist kurz vor Weihnachten und es kommt die Zeit zu der solche Pferde ankommen. Ich werde daher auf das Pferd der Eltern meines guten Freundes Andreas G├Âritz setzen. Feroe dÔÇÖIlliat wird au├čerdem Wladimir Panov reiten. Das Pferd kann sowas und liebt den weichen Boden, dem er auch vorfinden wird. F├╝r die Quote von 250 f├╝r zehn muss er auf den Schein.

Nun kommt meine Lieblingsdisziplin und zwar die Wetten in einem Amateurrennen zu platzieren. Dieses Mal ist es leichter, denn ich gehe einfach mit Seeadler, der von dem talentierten Konstantin Philipp geritten wird. Er ist ein guter Junge und das Pferd ist auch nicht verkehrt. Dazu wette ich noch Keepitasasecret, auch wenn ich nicht wei├č, was die junge Frau Potters kann. Allerdings habe ich das Pferd bereits letzte Woche angesagt und das war ein Schuss in den Ofen. Nun l├Ąuft er aber mit Scheuklappen. Ich tippe also auf Seeadler oder Keepitasasecret.

Nun kommen wir zum Hauptrennen, dem Auktionsrennen. Ich habe immer gegen Vallando gewettet und immer wieder Gl├╝ck gehabt, das werde ich auch weiterhin tun, auch wenn er der Favorit ist. Ich h├Ątte gerne auf Siluto gesetzt, er war immer mein Pferd, aber ich glaube er hat es zu schwer mit diesem Gewicht. Ich gehe daher mit Leon, der super im Gewicht steht und in Halle nicht gerade das gl├╝cklichste Pferd im Rennen war. Mit gef├Ąllt aber auch Liora, die zwar noch nicht genug gezeigt hat, aber als Soldier Hollow-Tochter mit Boden und Distanz klar kommen m├╝sste.

Auch danach gehe ich mit Soldier Hollow. Boden und Distanz passen. Das Gest├╝t Auenquelle k├Ânnte mit Alira gewinnen, auch wenn die Stute nur ein Auge hat.

Im letzten Rennen laufen in der Viererwette des Tages 17 Starter. Schwerer geht es eigentlich nicht, den Sieger zu treffen. Mein Pferd ist Soldat, der auch in Dresden zuletzt gut lief und sich weiter steigern wird. Soldat wird den Krieg f├╝r mich hoffentlich gewinnen. Dazu nehme ich noch Baylee auf den Schein, die einen sehr guten Erlaubnisreiter im Sattel hat. Ich habe sie irgendwann im letzten Jahr einmal gearbeitet und habe dem Besitzer gesagt, sie wird irgendwann einmal Ausgleich IV gewinnen und dieser Tag k├Ânnte am Samstag sein. Meine Meinung.